Weblication® CMS


Das Content-Management-System

Das Weblication® CMS ist eines der benutzerfreundlichsten CMS-Systeme, die momentan erhältlich sind. Im Gegensatz zu anderen Systemen ist es schnell und fast intuitiv erlernbar. Nach kürzester Zeit können Inhalte ohne vorherige Programmierkenntnisse selbständig erstellt und pflegt werden. Es sind bereits sehr viele Module und Funktionen enthalten, sogenannte Weblics , mit denen Inhalte sehr einfach erstellt werden können. Diese Weblics werden ständig ergänzt und aktualisiert.

Webdesign Düsseldor - Content Management

Obwohl es lizenzpflichtig ist, also nicht Open-Source, stellen die bereits installierten Funktionen einen großen Zeitgewinn dar. Daher Programmierkosten immer niedriger als bei den bekannten Open-Source Systemen.

Ein weiterer, sehr wichtiger Vorteil, ist die hohe Updatesicherheit. Bei Open-Source Projekten ist der Aufwand für Updates z.B für PHP Versionen oder einem späteren Agenturwechsel meist sehr groß und verursacht hohe Kosten.

Da nicht Open-Source, steht Ihnen als Lizenzinhaber die Firma Scholl Communications auch nach einem Agenturwechsel als Ansprechpartner zur Verfügung. Eine Weiterführung ist jederzeit problemlos möglich. Bei Open-Source Systemen ist dagegen eine Neuprogrammierung häufig der Fall, da die Kosten der "Erkundung" der vorhandenen Programmierung und Struktur so umfangreich und kostenintensiv sind, dass eine Neuprogrammierung wirtschaftlicher ist.

Der Hersteller Scholl Communications begleitet uns nun seit 1999 und bietet einen unvergleichlichen Service und Support.

Hier einige wichtige Module im Überblick:

  • Browse & Edit (Bearbeitung in der Website, statt in einem abstrakten Strukturbaum)
  • Bildeditor für Onlinebearbeitung wie Bildausschnitt, Größe und Auflösung, insbesondere für die mobile Dartstellung
  • Ausgabe im Responsive Design ohne doppelte Pflege
  • HD Bildfunktion für Retina Displays
  • Sitemap / Google Sitemap
  • Rechtevergabe für Redakteure und Benutzer
  • Kundenlogin für geschützte Bereiche mit automatischer Anmeldung oder Freigabe der Benutzer
  • Beliebig viele Sprachversionen (kostenpflichtige Erweiterung)
  • Volltextsuche
  • Blogsystem mit Kommentarfunktion für Besucher
  • Veranstaltungskalender, mit Terminexport zum eigenen Kalender
  • Firmenverzeichnisse
  • Personenverzeichnisse
  • Cloud System auf dem eigenen Server
  • Newsletter System mit Opt in/out und Onlinedarstellung des Newsletters
  • Glossar mit Auto Verlinkung von Begriffen in allen Texten
  • Verschlüsselter Mailversand
  • Basis Online-Shop
  • Alle Metatags sind seitenweise und sprachabhängig pflegbar

Ubersicht aller Weblics:

weblics.de

Layout – Struktur - Konfiguration

Mit Weblication lässt sich fast jedes beliebige Design umsetzen. Die Struktur basiert auf aktuellen Webstandards und bedarf keiner externen Templates. Ebenso lässt sich Weblication auch als CMS für Portale oder auch als Extranet und/oder Intranet nutzen. So ist es z.B. möglich eine Website und beliebig viele Microsites oder Subdomains mit dem gleichen CMS zu pflegen. Die unterschiedlichen Sites können bei Bedarf übergreifend auf die selben Inhalte zurückgreifen, (z.B. News oder Produkte), ohne das diese doppelt gepflegt werden müssen. Dabei können die unterschiedlichen Sites auch in unterschiedliche Sprachen sein. Ebenso lassen sich die unterschiedlichen Sites/Projekte in ganz unterschiedlichem oder ganz oder teilweise im gleichen Layout darstellen.

Mit einem umfangreichen Rechtemanagement ist es möglich für unterschiedliche Bereiche zu bestimmen, was von welchen Redakteuren gepflegt werden darf.

Zusätzlich zu den vorhanden Funktionen stehen natürlich HTML, PHP und Javascript zur Verfügung, womit sich jede externe oder selbst erstellte Funktion implementieren lässt. Dafür sind, im Gegensatz zu den meisten Open-Source Systemen, keine externen Erweiterungen (Extensions) nötig.

Hier sehen Sie Videos zur Bearbeitung von Seiten:

video.weblication.de/videos/

Sicherheit

Weblication® CMS ist neben seiner Bedienerfreundlichkeit auch ein sehr sicheres System. Im Gegensatz zu anderen Content Management Systemen werden in Weblication nur eigene, vom Hersteller programmierte, Zusatzmodule verwendet. Fremde Zusatzmodule bergen zu Teil immense Sicherheitslücken und sind nicht Updatesicher. Durch die Verwendung eigener Zusatzmodule von Weblication® ist das ausgeschlossen.

Das gesamte System wird ständig vom Hersteller aktualisiert, um auch eventuell neu auftretende Sicherheitslücken zu beheben. Zusätzlich wird das System durch Updates auch an die neuesten Anforderungen zur Darstellung in den gängigen Browsern angepasst. Ebenso werden neue Versionen der im Internet vorgegebenen Programmiersprachen wie HTML, PHP, XML, Javascript berücksichtigt. Dadurch hat Weblication® maximale Update-Sicherheit. Sicherheits- und Funktionsupdates sind kostenlos und können in wenigen Sekunden, mit einem Klick vorgenommen werden.

Detaillierte Informationen finden Sie hier:

weblication.de